Home Essentials Kit

Das Home Essentials Kit

die für mich beste Mischung für Selbstfürsorge und Ölpower!

Das Home Essentials Kit

Werbung: 10 tolle Öle, Informationen und ein richtig guter Diffusor!  Lies hier, was du alles in diesem Kit (mein Favorit!) findest:

Lemon

Zitronenöl gilt als energiespendendes Öl. Das Öl wird aus Zitronenschalen kalt gepresst und ist eines der meist verkauften doterra Öle. Es wirkt im Trinkwasser super erfrischend und energetisierend! Ich liebe es, Zitronenöl morgens in warmen Wasser zum Start in den Tag zu trinken! Es fördert zudem Gefühle von Leichtigkeit, Reinheit und Freude.

Lavender

Lavendel erinnert nicht nur an endlose Felder voller lila Blüten in Südfrankreich, sondern ist das perfekte Öl, um Entspannung und innere Ruhe zu fördern. Wie die alten Ägypter können wir das Öl zum Baden nutzen, es in der Kosmetik einsetzen um Irritationen zu lindern und Unreinheiten zu reduzieren. Ich liebe etwas Lavendelöl auf den Fußsohlen nach einem aufregenden Tag!

Peppermint

Ein weiterer Bestseller unter den Ölen und es gibt keinen Morgen mehr, wo nicht ein paar Tropfen Pfefferminzöl in der Duschwanne für einen perfekten Start in meinen Tag sorgen. Das Öl wird aus blühenden Pflanzen dampfdestilliert und sorgt für frischen Atem genauso wie für Entspannung im Magen-Darm Bereich. Ich liebe einen Tropfen Pfefferminzöl im Nacken und auf den Schläfen, um total wach und klar in meine Morgenmeditation zu starten!

Melaleuca

Teebaum

Melaleuca, besser bekannt aus Teebaumöl, ist für seine reinigende und verjüngende Wirkung bekannt. Ich nutze gerne einen Tropfen Melaleuca mit Wasser verdünnt als klärendes Gesichtstonic oder beruhige meine Haut mit dem Öl. Australische Ureinwohner nutzen dieses Öl seit Jahrhunderten, ich schätze vor allem sein positives, beruhigendes und leicht kräuteriges Aroma.

Frankincense

Weihrauch

Weihrauch gilt als die “Königin der Öle”, da es so wertvoll und besonders ist. Es fördert Gefühle von Frieden, Entspannung und Zufriedenheit und wirkt wunderbar in der Hautpflege. Ich mag sehr gerne einen Tropfen Weihrauchöl in meine Feuchtigkeitscreme mischen und nehme außerdem täglich einen Tropfen ein, um mein inneres Gleichgewicht zu stärken.

Oregano

Oregano kennen die meisten aus der italienischen Küche und natürlich kann man es hervorragend für eine gute Pastasauce verwenden. Aber Achtung! Das ätherische Öl wird aus den duftenden Blättern der Oreganopflanze dampfdestilliert und ist hoch potent. Der Hauptbestandteil des Öls ist Carvacrol, ein Phenol, das es zu einem sehr vielseitigen und kraftvollen Öl macht. Ich nutze es verdünnt, um meine Füße geschmeidig und gleichzeitig warm zu halten und nehme es innerlich ein (in einer Veggiekapsel), wenn ich mich stärken will. Es fühlt sich an, wie ein inneres Reinigungsmittel – aber auf positive Art 🙂

On Guard

Schützende Mischung

On Guard ist eine besondere Ölmischung aus Wild Orange, Zimt, Nelke, Rosmarin und Eukalyptus. Sie vereint die aufbauenden und energetisierenden Inhaltsstoffe der enthaltenen Öle und ist mein persönlicher Boost für Wohlbefinden. Ich nutze sie, wann immer ich mich ein wenig unfit fühle und nehme sie in meiner Veggiekapsel (s.u.) oder in einem großen Glas Wasser ein.

Zen Gest

Verdauungsmischung

Zen Gest ist die Magen-Mischung aus Anis, Ingwer, Fenchel, Estragon, Pfefferminz und Koriander und ist bekannt dafür, gelegentliche Magenverstimmungen zu lindern und die allgemeine Verdauungsgesundheit zu fördern. Ich liebe den Anis-artigen Geschmack und trinke einen Tropfen in etwas Wasser oder Tee, wenn das Essen etwas sehr üppig ausgefallen ist.

Air

Atemwegs Mischung

Diese Mischung ist mit Kardamon, Lorbeerblättern, Teebaum, Pfefferminze, Ravensara, Eukalyptus und Zitrone sehr besonders. Ich nutze gerne einen Tropfen Air auf meinen äußeren Nasenflügeln oder dem Brustkorb, um eine freie Atmung zu unterstützen. Die frische, minzige Mischung wirkt auf mich kühlend und belebend.

Deep Blue

Schmerzlindernde Mischung

Deep Blue ist mit der perfekten Mischung aus Wintergrün, Kampfer, Blauer Rainfarn, Kamille, Pfefferminz, Strohblume, Osmanthus das Öl für eine beruhigende Massage nach einem langen Tag. Die Wirkung ist kühlend, beruhigend und ich mag es sehr, meinen Nacken vor dem Schlafengehen mit Deep Blue, verdünnt mit etwas fraktioniertem Kokosöl, einzureiben.

Disclaimer

Ich stelle keine Diagnosen und gebe keine Heilversprechen. Alle vorgeschlagenen Pakete, Produkte und Tipps ersetzen keinen Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker oder Medikamente. Jeder Nutzer übernimmt die volle Selbstverantwortung für sich.